Ukulele.Space

Everybody should play and have a 'UKE'. — George Harrison

Inhaltsverzeichnis

Bug

Bugboutバウト

Bei einer nach dem Vorbild einer Gitarre geformten Ukulele besitzt der Korpus zwei Wölbungen (Rundungen), die als Bug bezeichnet werden. Bei anderen Bauformen wie Ananas- oder Tropfenform ist der Korpus nicht in Büge unterteilt.

Oberbug

Der Oberbug ( upper bout, アッパーバウト; auch Schulter) beginnt am Korpusansatz unterhalb des Halses; meist liegt hier das Schalloch.

Unterbug

Der Unterbug ( lower bout, ローワーバウト) bildet den Abschluß des Korpus. Auf ihm wird der Steg angebracht.

Taille

Zwischen Ober- und Unterbug befindet sich die Taille.


Seiten-Werkzeuge