vok:zarge

Als Zargen werden die Wände einer Ukulele zwischen Decke und Boden bezeichnet. Sie sind Teil des Korpus. In der klassischen Ausführung sind die Zargen wie bei einer Gitarre doppelt gewölbt; die Wölbungen heißen Bug. Wo die Zargen mit Decke und Boden verleimt werden, befindet sich häufig eine Randeinfassung.